In Dortmund mit gestohlener EC-Karte Goldbarren gekauft – Wer kennt diesen Mann

Die Polizei fahndet nach einem Mann, der in Dortmund mit gestohlener EC-Karte sowohl an einem Geldautomaten Bargeld als auch an einem Verkaufsautomaten Goldbarren bezogen hat.

Der Täter wurde relativ „scharf“ fotografiert und sollte nicht so lange Freude an den unrechtmässig erworbenen Goldbarren haben.

Außerdem dürfte er sich kaum freuen, daß auch in Automaten, die man mit der EC-Karte bedient, Kameras untergebracht sind, die Fotos schiessen, die „schärfer“ sind, als er es für zweckdienlich halten sollte.

Wer den Mann kennt, wird gebeten, sachdienliche Hinweise an die Polizei in Dortmund zu geben:

Polizei Dortmund

Abt. „Goldbarren-Dieb“

Peter Schulz

Telefon 0231-132-1024

Fax 0231-132-1027

Der Täter wird als 35 bis 45 Jahre alt umschrieben, dürfte untersetzt sein und hat kurzes eher dunkelblondes Haar. Bei der Ausführung der Tat trug er eine dunkelblaue Kapuzenjacke und eine dunkle Brille.

Fotos und Meldung von der Polizei Dortmund.

Sehen so Goldbarren-Diebe aus - mit geklauter ec-Karte Geld und Goldbarren bezogen

Sehen so Goldbarren-Diebe aus - mit geklauter ec-Karte Geld und Goldbarren bezogen