Gold boomt in Dubai – Nachfrage plus 18%

Die Goldnachfrage in Dubai boomt aktuell, Dubai sieht sich schon als größtes Handelszentrum der Goldnachfrage. Gemäß einer Studie des DMCC (Dubai Multi Commodity Centre) für die Handelskammer in Dubai werden schon 16% des weltweiten Goldhandels in Dubai abgewickelt.

Der Goldhandel in Dubai vermeldete für das abgelaufene Jahr 2010 ein Umsatzplus von 18% auf 41,3 Milliarden Dollar. In Dubai sind mittlerweile mehr als 1100 Goldschmuckfirmen im Handel mit Gold tätig. Drei Goldraffinerien gibt es mittlerweile in Dubai.

Im Mai 2011 wurden im Vergleich zum Vorjahresmonat bereits 39% mehr Goldkontrakte abgeschlossen.

Hauptexportländer für Gold aus Dubai sind Malaysia, Türkei und Nepal, was Rohgold und Halbfertigprodukte betrifft.

Goldschmuck wurde hauptsächlich nach Großbritannien, Schweiz und nach Singapore exportiert.