Silber im Handschuh ermöglicht Bedienung des Iphone auch im Winter

Mit zunehmendem Einsatz von Iphones, Blackberry und anderen Smartphones mit Touchscreen ergibt sich für viele Benutzer im Winter ein Problem: Mit Handschuhen kann man die Geräte i.d.R. nur schwer oder gar nicht benutzen, da der Touchscreen auf die Berührung mit dem Handschuh nicht reagiert.

Mehrere Hersteller haben daher Handschuhe mit eingewebten Silberfäden auf den Markt gebracht, mit denen die typischen Ziehbewegungen auf dem Tochscreen auch mit Handschuh vom Gerät erkannt werden.

Damit wird Silber nicht nur in der Medizin (antibakteriell), im Solarzellenbau und in der Elektronik gebraucht, sondern auch für Textilien.

Einer der Anbieter solcher Handschuhe ist z.B. www.Mujjo.com aber auch von www.roeckl.com.

Der Iphone – Besitzer muß für die Handschuhe mit Silber rund 25 Euro investieren, oder aber an den Fingerkuppen frieren.