Ausstellung LebensArt zu Gast in Schloss Güldengossa vom 9.-11. September 2011

Ausstellung LebensArt zu Gast in Schloss Güldengossa vom 9.-11. September 2011

Sehr geehrte Damen und Herren,

Geiger Edelmetalle lädt Sie herzlich ein, Gast zu sein auf der Ausstellung „LebensArt“ im Schlosspark Güldengossa. Der barocke Park in seiner spätsommerlichen Pracht schafft das Ambiente für alle, die sich für hochwertige Produkte für Haus und Garten begeistern.

Geiger Edelmetalle bietet Ihnen Führungen durch das Schloss Güldengossa, dem Stammsitz des Unternehmens, an. In Güldengossa wird heute eine Tradition fortgesetzt, die 1218 in Leipzig begann. In dem Jahr begründeten Kaufleute in der Messestadt den ältesten Silberhandel Deutsch-lands. Auch Johann Ernst Kregel von Sternbach, Bauherr von Schloss Güldengossa, war beteiligt am Silberbergbau im Erzgebirge und am Handel in Leipzig.

In unserer Ausstellung „Kunstvolle Objekte und wertvolle Anlage“ erhalten Sie zudem einen interessanten Einblick in die Historie der Geiger Edelmetalle. Am Sonntag, 16.30 Uhr, laden wir Sie zum Vortrag „Geld und Edelmetalle in Geschichte und Gegenwart“ ein. Adalbert Geiger, Inhaber des Unternehmens, gibt einen historischen Abriss und wagt eine vorsichtige Einschätzung der aktuellen Situation.

Selbstverständlich besteht die Möglichkeit, das eine oder andere edle Stück Metall zu erwerben. Unsere Filiale in Güldengossa hat am Wochenende für Sie geöffnet.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Ihr Geiger-Team