Australian Stock Horse – ein Nutzpferd macht Karriere in Silber

Die Australian Stock Horse Silbermünze wurde erstmals am 27. Juni 2013 von der Australische Münzprägestätte in Perth vorgestellt und herausgegeben. Die Silbermünze ist einer Pferderasse, dem australischen Stock Horse gewidmet, die bei australischen Viehzüchtern als landwirtschaftliches Gebrauchspferd in langer Tradition steht und somit, gerade in ländlichen Gefilden des Kontinents von großer Bedeutung ist.

Mit einer Gesamtauflage von 10.000 Stück liegt die Münze weit über ihrem Nominalwert von einem Dollar und gilt daher, obwohl auch als offizielles Zahlungsmittel anerkannt, als begehrtes Objekt bei Sammlern und Anlegern.

Die Münze besteht aus 999 Silber und hat ein Feingewicht von 1 Unze. Die Motivseite der ersten Ausgabe zeigt ein aufgebäumtes Stock Horse, welches sich vor einer ländlichen Farmkulisse mit Koppelzaun und Kakteen präsentiert. Die australische Grafik-Designerin Ing Ing Jong lieferte die Vorlage für diese wunderschöne und dynamische Abbildung. In der Ausgabe des Folgejahres ziert dagegen ein galoppierendes Stock Horse die Motivseite, im Hintergrund ein Lattenzaun, der vermutlich als Begrenzung einer Viehweide dient und somit das Pferd in seinem üblichen Bewegungs- und Lebensumfeld zeigt. In der Umschrift über dem Motiv ist der Name der Münze „AUSTRALIAN STOCK HORSE“ geprägt, während am unteren Rand das Ausgabejahr „2014“ vermerkt ist, ebenso das Feingewicht und die Reinheit des Materials „999 SILVER“. Ein kleines „P“ verweist auf die Prägestätte Perth Mint. Die Vorderseite zeigt klassisch das Bildnis der britischen Königin nach einem Entwurf Ian Rank Broadleys, der ebenso, mittels seiner Initialen „IRB“, auf der Wertseite verewigt ist. In der Umschrift sind der Name der Abgebildesten „ELIZABETH II“ sowie das Ausgabeland „AUSTRALIA“ und der Nennwert von „1 DOLLAR“ zu lesen.

Die erste Ausgabe des Australian Stock Horse war bei Anlegern und Sammlern so beliebt, dass diese schon nach wenigen Wochen vergriffen war. Und auch die zweite Ausgabe dieser Münzserie verspricht ebenso gefragt zu sein, was sie wiederum zu einem interessanten Objekt werden lässt.

Diese Seite erneut laden ! — JavaScript im Browser aktivieren !
loading...

Fehler — Sie sehen keine Artikel?

Wiederholen Sie mit der Taste-F5 den Ladevorgang & aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser.

Sie nutzen Apple / Safari?

Nutzen Sie bitte vorübergehend den PDF Download Button oder einen anderen Browser wie Google Chrome, Mozilla FireFox, Vivaldi, Opera, Microsoft Edge oder Microsoft IE.

Hinweis

Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit oder Richtigkeit.
Alle Angaben sind ohne die noch zusätzlich anfallenden Versandkosten gelistet.
Versandkosten und viele weitere Details finden Sie auf den jeweiligen Produkt-Einzelseiten.
Anbieter außerhalb der BRD weisen unter Umständen keine MwSt. auf Ihren Artikeln aus.