Lunar Hase 2011

2011 ist im chinesischen Mondkalender das Jahr des Hasen. Die australische Perth Mint, die ihre zweite Lunar-Serie an den chinesischen Tierkreiszeichen orientiert, gibt in diesem Jahr die Silbermünze Lunar Hase heraus. In den Jahren zuvor sind die Silbermünzen Lunar Maus (2008), Lunar Ochse (2009) und Lunar Tiger (2010) erschienen.

Die Motivseite des Lunar II Hase zeigt einen erwachsenen Hasen mit seinem Jungtier. Der Untergrund, auf dem die Hasen sitzen ist ebenfalls zu sehen. Umrahmt werden die Hasen von Pflanzen. Der Lunar Hase zeigt auf der Motivseite darüber hinaus das chinesische Schriftzeichen für Hase und den Schriftzug „Year of the Rabbit“. Des weiteren ist ein „P“ vermerkt, das für die Münzprägestätte in Perth steht.

Auf der Wertseite zeigt der Lunar Hase das Profil des australischen Staatsoberhaupts, sowie dessen Namen: Elizabeth II. Außerdem ist der Schriftzug „Australia“, sowie Nennwert, Feingewicht und Feinheit der Silbermünze zu finden.

Die Silbermünze Lunar Hase wird als Proof mit spiegelndem Hintergrund und matten Motiven, sowie als Brilliant Uncirculated mit mattem Hintergrund und spiegelnden Motiven angeboten. Erhältlich sind die Einheiten ½ Unze , 1 Unze, 2 Unzen, 5 Unzen, 10 Unzen, sowie 1 und 10 kg.

Fehler? Sie sehen keine Artikel? Verwenden Sie bitte die Taste F5 um den Ladevorgang zu wiederholen und stellen Sie sicher, dass Sie JavaScript in Ihrem Browser aktiviert haben.
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit oder Richtigkeit. Alle Angaben sind ohne die noch zusätzlich anfallenden Versandkosten gelistet.
Versandkosten und weitere Details erhalten Sie mit einem Klick auf den Versand Button. Anbieter außerhalb der BRD weisen unter Umständen keine MwSt. auf Ihren Artikeln aus.