Hertha BSC Sammelkarten „Goldene Elf“

Hertha BSC Sammelkarten „Goldene Elf“

Der Berliner Traditionsverein Hertha BSC legt mit seinem offiziellen Partner, einem der führenden europäischen Händler für Anlagemünzen und Barren, philoro EDELMETALLE, eine neue Spieler-Kartenserie zum Sammeln und Schenken auf. Die Mannschaft der „Goldenen Elf“-Spieler ist ab sofort erhältlich und startet mit den drei ersten Motiven. Den Anfang machen die Spieler Änis Ben-Hatira, Fabian Lustenberger und Salomon Kalou.

„Die Karten besitzen mehrfach einen bleibenden Wert, neben den beliebten Motiven des aktuellen Spielerkaders veredelt ein Goldbarren aus Feingold die Spielerkarte“ benennt Christian Brenner, Geschäftsführer philoro EDELMETALLE die Mehrwerte. Die Karten sind streng limitiert. Je Motiv werden nur 1.111 Karten aufgelegt.

Da die Aktion nur in sehr begrenzter Stückzahl verfügbar ist, sollte man schnell zugreifen.

Mit dem Erwerb tut man auch dem Nachwuchs von Hertha BSC Gutes: Ein Teil des Erlöses kommt der Förderung unserer jungen Talente zugute!“, komplettiert Micky Mandla, Marketingleiter Hertha BSC.

Die Karten werden mit zeitlichem Abstand nacheinander erscheinen, zum Start der Serie sind die ersten drei Spieler ab sofort erhältlich. Den nächsten Erscheinungstermin des neuen Motivs erfährt man unter anderem im Newsletter von philoro EDELMETALLE, Anmeldung auf der Webseite. Die Karten kann man in den Fanshops von Hertha BSC sowie in den Onlineshops von Hertha BSC (www.herthashop.de) und philoro EDELMETALLE (www.philoro.de) erwerben