Weihnachtsgeschenke von bleibendem Wert – Gold und Silber sind echte Alternativen unter dem Weihnachtsbaum

Weihnachten steht vor der Tür und damit die Frage nach dem idealen Geschenk für die Lieben. Silber und Gold bieten sich als Präsente von bleibendem Wert an und sind in kleiner Stückelung bereits günstig zu haben. Auch Experten empfehlen aufgrund der Eurokrise Edelmetalle als Alternative zu den verbreiteten Geldgeschenken.

Aschaffenburg, 26.11.2012. Mit schöner Regelmäßigkeit stellt sich alljährlich die Frage nach dem idealen Geschenk für die Liebsten. Beliebte Weihnachtsgeschenke sind heute Unterhaltungselektronik und Smartphones, Geschenk-Gutscheine oder CDs und natürlich gibt es auch noch die Geschenke-Klassiker Bücher, Schmuck und Parfum.

Wie die Unternehmensberatung Deloitte jetzt in einer internationalen Umfrage herausgefunden hat, liegen Geldgeschenke jedoch ganz vorn in der Hitliste der beliebtesten Geschenk-Ideen – obwohl sie unter dem Weihnachtsbaum nicht wirklich viel hermachen.

Silber und Gold – Schöner und wertstabiler als klassische Geldgeschenke

Es gibt allerdings eine echte Alternative zum klassischen Geldgeschenk: Münzen und Barren aus Silber und Gold geben ein edles und stilvolles Weihnachtsgeschenk ab. Sie sind außerdem je nach Stückelung schon für geringe Summen zu haben.

Zudem haben Edelmetalle einen weiteren wichtigen Vorteil gegenüber Bargeld: „Gold und Silber sind wertstabil und krisensicher“, weiß Andreas Kupisch vom Europäischen Goldkontor. „Angesichts der aktuellen Schuldenkrise und der hohen Inflationsrate nimmt die Kaufkraft des Euros laufend ab. Gold und Silber dagegen behalten ihren Wert und steigen sogar noch im Kurs“, so der Edelmetallexperte. Mit Münzen oder Barren aus Gold und Silber liegen also stabile und dauerhafte Werte unterm Weihnachtsbaum – ein echtes Geschenk für die Zukunft.

Dabei muss man für Edelmetalle nicht gleich tief in die Tasche greifen. Die klassische Silbermünze Wiener Philharmoniker 1 Unze ist zum Beispiel je nach Kursstand beim Europäischen Goldkontor für rund 30 Euro zu haben, der kleinste Goldbarren mit einem Gramm Gewicht kostet weniger als 60 Euro.

Speziell als Weihnachtsgeschenk bietet das Europäische Goldkontor (www.goldkontor.de) auch Goldbarren in hochwertigen Edelholzkassetten an – ein ideales Geschenk, bei dem Verpackung und Inhalt stimmen.

Schön anzuschauen und von bleibendem Wert – Edelmetall als Weihnachtsgeschenk