Silbermünzen in Rasierschaumdose über die Grenze nach Russland geschmuggelt und erwischt…

Ein Ukrainer versuchte über den Flughafen Odessa nach Russland einzureisen und wollte dabei Silbermünzen und Goldmünzen in Rasierschaum- und Deo-Dosen über die Grenze schmuggeln. Es handelte sich überwiegend um ältere Münzen, teilweise aus der Zeit vor Christus. Das ukrainische Strafgesetz sieht für derartige Schmuggelversuche harte Strafen vor, – ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Insgesamt sollten 193 historische Münzen geschmuggelt werden.