Gold ist die beste Geldanlage in 2011 gewesen – besser als Aktien, Sparbriefe und Anleihen – sagen die Banken

Der Bundesverband der Banken hat die Wertentwicklung zahlreicher Anlagemedien im Jahr 2011 ausgewertet und kommt zu dem Ergebnis, daß Gold die beste Geldanlage im Jahr 2011 gewesen ist. Gold hat sich als Geldanlage in 2011 deutlich besser entwickelt als Anleihen, Sparbriefe, Festgelder, Finanzierungsschätze und auch als Aktien.

Wer beispielsweise Anfang 2011 10.000 Euro in deutsche Dax-Aktien angelegt hat, hatte am Jahresende 1310 Euro Verlust damit gemacht.

Wer dagegen am Jahresanfang 10.000 Euro in Gold angelegt hat, durfte sich am Jahresende über ein Anwachsen auf 11.310 Euro freuen – mithin ein Wertzuwachs von 13,1% p.a.

Gold war nachweislich die beste Geldanlage in 2011

Gold war nachweislich die beste Geldanlage in 2011

Damit bestätigt der Bundesverband der deutschen Banken eine Entwicklung, die nunmehr seit rund 10 Jahren anhält: Gold als Geldanlage rechnet sich. Es bringt keine Zinsen, aber es steigt dafür massiv im Wert. Und das seit rund 10 Jahren. Eine Wertentwicklung von 13,1% hatte sonst keine der anderen Geldanlagen. Die Rendite von Gold ist ungeschlagen.

Die Goldpreisaussichten für 2012 werden von den meisten Analysten ebenfalls positiv gesehen. In Deutschland investieren die meisten Bundesbürger, die ihr Geld in Gold angelegt haben, in physisches Gold, d.h. Gold in Form von Goldmünzen oder Goldbarren, dabei werden gemäß Umfrage bei führenden Edelmetallhändlern die folgenden Anlagegattungen bevorzugt:

  • Goldmünze Krügerrand
  • Goldmünze Maple Leaf
  • Goldmünze Wiener Philharmoniker
  • Goldmünze Känguru
  • Goldbarren 100g
  • Goldbarren 10g

Bei den Goldbarren dominieren in Deutschland vor allen Dingen Goldbarren der Firmen Heraeus, Umicore, Degussa, die alle nach dem sogenannten LBMA-Standard hergestellt werden, ein Standard, der für eine bestimmte Feinheit durch Überwachung des Herstellungsprozesses garantiert. Gold kaufen die Deutschen mittlerweile überwiegen online bei Edelmetallhändlern im Internet.

Nicht vernachlässigen sollte man aktuell auch eine Anlage in Silber, welches aktuell ein unseres Erachtens günstiges Einstiegsniveau bietet. Eine Übersicht über diverse Silbermünzen und deren Preise bei verschiedenen Händlern finden Sie hier: Bullion-Investor.com/price