Erste Geschäftsstelle des Europäischen Goldkontor EGK in Wiesbaden eröffnet

Waldaschaff/Wiesbaden, 20.07.2012. Das Europäische Goldkontor EGK, Fachanbieter für Edelmetalle, ist ab sofort im Zentrum von Wiesbaden mit seiner bundesweit ersten Geschäftsstelle vertreten. Schon die Eröffnung am 14. Juli bot den zahlreichen Besuchern die Gelegenheit, sich über das Angebot an Münzen und Barren aus Silber, Gold, Palladium und Platin zu informieren.

Individuelle Beratung für die optimale Investition

Mit der neu eröffneten Geschäftsstelle in der Wilhelmstraße 4 richtet sich das Europäische Goldkontor EGK vor allem an diejenigen Kunden, die besonderen Wert auf das persönliche Beratungsgespräch legen und die vielleicht zum ersten Mal in Edelmetall investieren.

„Vom Kauf einer einzelnen Anlagemünze bis hin zur Investition in ganze Anlage-Pakete – unser Anspruch ist es, unsere Kunden bei der maßgeschneiderten Vermögenssicherung mit Edelmetallen zu begleiten“, erklärt Florian Kern, Fachberater Edelmetalle beim Europäischen Goldkontor EGK.

„Gerade vor dem Hintergrund der Eurokrise stellen wir ein deutlich zunehmendes Interesse an Edelmetallen fest“, ergänzt Andreas Kupisch, Head of Trading beim Goldkontor. Viele Menschen fürchteten um die Stabilität des Euro und seien auf der Suche nach sicheren Alternativen für ihre Kapitalanlage.

Diskreter Einkauf in persönlicher Atmosphäre

Im Gegensatz zum Edelmetallkauf über das Internet kann in der Geschäftsstelle des Europäischen Goldkontor EGK gegen Barzahlung und ohne Vorkasse eingekauft werden. Bis zu einem Warenwert von 14.999 Euro kann der Einkauf anonym erfolgen und es werden keine Kundendaten gespeichert. Erst ab einem Gesamtwarenwert von 15.000 Euro ist die Vorlage eines Personalausweises gesetzlich vorgeschrieben.

„Diskretion und Vertrauen spielen beim Kauf von Gold, Silber oder Platin eine wichtige Rolle“, so Andreas Kupisch. Daher komme auch die persönliche Atmosphäre beim Einkauf in der Geschäftsstelle bei den Kunden sehr gut an.

Das Europäische Goldkontor EGK hält für seine Kunden eine große Auswahl an Edelmetallprodukten bereit, darunter beliebte Anlagemünzen wie den Krügerrand, den Maple Leaf oder den Wiener Philharmoniker sowie Barren in Stückelungen von 1 Gramm bis hin zu mehreren Kilogramm. So ist auch schon mit kleinen Summen der Einstieg in die Vermögenssicherung mit Edelmetallen möglich.

Adresse:  

Europäisches Goldkontor EGK

Geschäftsstelle Wiesbaden

Wilhelmstraße 4

65185 Wiesbaden

Tel.: +49 (0) 611-34186819

Fax: +49 (0) 611-34186820

Email: wiesbaden@goldkontor.de

Web: www.goldkontor.de

Öffnungszeiten:

Mo.-Fr.: 10:00 bis 13:00 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr

Sa.: 10:00 bis 16:00 Uhr

Sowie nach Vereinbarung

Parken:

Parkmöglichkeiten sind auf der gegenüberliegenden Straßenseite ausreichend vorhanden.

Florian Kern (Fachberater Edelmetalle), Joachim Wende (Geschäftsführung Goldkontor), Dr. Michael Göde (Geschäftsführung GÖDE Gruppe), Andreas Kupisch (Head of Trading), Frank Kriegl (Geschäftsführung Goldkontor) (v.l.n.r.)

Über Europäisches Goldkontor EGK

Als Fachhändler für Edelmetalle bietet Europäisches Goldkontor EGK (www.goldkontor.de) Münzen und Barren aus Silber, Gold und Platin zu minutenaktuellen Preisen im Privatkundengeschäft an. Europäisches Goldkontor EGK ist Teil der weltweit tätigen GÖDE-Unternehmensgruppe mit über 30 Jahren Erfahrung in den Bereichen Münzen und Edelmetalle.

Europäisches Goldkontor EGK bedient seine Kunden über einen Online-Shop unter www.goldkontor.de, eine Geschäftsstelle in Wiesbaden sowie über ein Netz innovativer Edelmetall-Automaten in Frankfurt am Main, Augsburg, Essen und Dortmund.