Goldpreis-Prognosen im Vergleich

Unterschiedliche Analysten haben unterschiedliche Prognosen für den Goldpreis.

Allen Prognosen ist eins gemeinsam: Die Analysten sehen den Goldpreis durchweg deutlich weiter steigen, hier die Analysten im Vergleich:

  1. Jim Rogers (in FAZ)

Der Goldpreis wird in den nächsten 10 Jahren auf 2000 Dollar pro Unze steigen.

  1. Ronald Stöferle , Erste Bank ggü. „Die Presse“

Bis 2012: 2300 US$ / oz

  1. Saxo Bank in Cash.ch

1800$ / oz bis Ende 2011

  1. John Paulson z.B. hier

Gold steigt auf 2400 $/oz bis Ende 2012, denkbar wären auch 4000$

Hedgefonds-Manager Paulson hatte als einer von wenigen die Finanzkrise in den USA vorhergesehen und verdiente mit Wetten auf den Zusammenbruch des US Immobilienmarktes rund 3700 Millionen US$. Er sollte wissen, wovon erspricht.