Gold-Investment mit güldener Rendite?

Liebe Leser,

immer wieder sprechen wir darüber, dass wir angesichts der aktuell mehr als turbulenten und unübersichtlichen Situation davon überzeugt sind, dass Gold und Silber sehr gut dazu geeignet sind, Ersparnisse und Vermögen gegen Inflation bzw. Wertverlust abzusichern.

Mittlerweile sind die Edelmetalle auch im Mainstream angekommen. In Deutschland hat die BILD-Zeitung vor kurzem Goldbarren verlost und das US-Blatt „USA Today“ hat anlässlich der Überschreitung der 1.900 USD-Marke groß über das gelbe Metall berichtet. Daneben gibt es in immer mehr Magazinen und Zeitungen Artikel über Edelmetalle und immer häufiger werden „Experten“ zu ihrer Meinung bzw. Einschätzung befragt.

Dabei kristallisieren sich 2 Lager stark heraus:

Diejenigen, die auf der Schiene „Gold wirft keine Rendite oder Zinsen ab. Man ist darauf angewiesen, was der jeweilige Käufer bereit ist zu zahlen“ und diejenigen, die sagen „Gold wirft zwar keine Renidte ab, aber es ist äußerst wertbeständig, da man sich vor 2000 Jahren für eine Unze Gold sehr gut kleiden konnte und dies auch heute noch kann. Papiergeld dagegen kann massiv an Wert verlieren und hat schon massiv an Wert verloren.“

Und im Prinzip haben beide Seiten nicht Unrecht. Natürlich wirft Gold, wie auch Silber, weder Zinsen noch Rendite ab, es kann aber auch nie Wertlos werden, wie dies in der Geschichte regelmäßig mit Währungen geschieht. Der US-Dollar z.B. hat seit der Aufhebung des Goldstandard 1971 ungefähr 98% an Wert gegenüber Gold eingebüßt.

Auf der Homepage der „Ärzte Zeitung“ gibt es einen sehr lesenswerten Artikel, der kaum eine Tendenz in die eine oder andere Richtung aufweist. Lesen können Sie den Artikel HIER.

Übrigens: Am 31.12.2001 lag der Goldpreis in DM bei 613,23DM. Stand jetzt, 29.08.2011 15:24 Uhr, liegt der Goldpreis bei 1.250,07 Euro (würde 2.448,01DM entsprechen). Der Goldpreis hat sich also vervierfacht bzw. Euro hat und DM hätte auch stark abgewertet.

Wir bleiben natürlich weiter am Ball und beobachten die Lage.

J. vom 321GoldundSilberShop