100 Euro Goldmünze Unesco Welterbe Dom zu Aachen kommt 2012 in Deutschland

Die Bundesregierung hat heute beschlossen, im Jahr 2012 eine neue 100 Euro Goldmünze herauszugeben und zwar mit dem Motiv des Doms zu Aachen.

Damit erscheint nach Quedlinburg (2003), Bamberg (2004), Weimar (2006), Lübeck (2007), Goslar (2008), Trier (2009), Würzburg (2010) und Wartburg (2011) eine weitere Goldeuro-Münze aus der Reihe Unesco Weltwerbe.

Die Münze soll wie die bisherigen deutschen 100 Euro Goldmünzen 15,55 Gramm wiegen und aus 999,9er Gold hergestellt werden. Die Produktion dürfte wieder in gleichen Teilen in den fünf deutschen Münzprägestätten stattfinden (Berlin, München, Karlsruhe, Stuttgart, Hamburg)

Der Entwurf der Münze stammt von Erich Ott aus München.

Die Münze soll im Oktober 2012 erscheinen und wird voraussichtlich bei der Erstausgabe rund 50 Euro über dem reinen Edelmetallwert liegen.