Azes II. Der König der Könige — Edelmetall — Edelmetall Preisvergleich

  • Product ID: 987421a75a44da7304b6b8a9a3bccab1783c3dec
  • Zeitpunkt: 26.11.2020 (03:02 Uhr)
  • Bezeichnung: Azes II. Der König der Könige
  • Stückelung (Feinunze): -
  • Feingewicht / geleg. Raugewicht (Gramm): -
  • Ausgabejahr: -
  • Edelmetall: Edelmetall
  • Anzahl: 1 Stück
  • Kategorie: Void
  • Anbieter: Gesellschaft für Münzeditionen, Celler Straße 106 d, 38518 Gifhorn
  • Art: Preisvergleich Edelmetall kaufen

Azes II., Der König der Könige Azes war der König des antiken Baktrien (heutiges Afghanistan) und regierte von 35 v. Chr. - 5 n. Chr. Seine erfolgreiche Regierungszeit brachte ihm den Namen „Der Große” ein. Er war so bedeutend, dass noch 25 Jahre nach seinem Tode Münzen mit seinem Namen geprägt wurden. Die Münzen tragen die griechische Aufschrift „König der Könige” auf der Vorderseite und eine indische Legende auf der Rückseite. Die Münzen des Azes gehören somit zu den ersten zweisprachigen Münzen, die jemals geprägt wurden. Aber noch eine andere Begebenheit von welthistorischer Bedeutung macht die Münzen des Azes besonders reizvoll: Die Geburt Christi. Die Münzen Azes wurden zum größten Teil vor der Geburt Christi Lebzeiten im Umlauf. Wir wissen heute nicht, wer die Heiligen drei Könige waren, die, vom Stern geführt, in Bethlehem auftauchten, aber es ist nicht unmöglich, dass Azes der Große einer der drei Könige aus dem Morgenland war, die Jesus in seiner Krippe besuchten. Land: Baktrien Jahr: 35 v. Chr. - 5 n. Chr. Regent: Azes II. Nominal: Tetradrachme Gewicht: 10 Gramm Silber Durchmesser: 26 mm Erhaltung: Sehr schön

Hinweis: Artikelpreis zuzüglich Versandkosten.
Faktoren wie Bestellsumme, Lieferdienst, etwaige Versicherung und Lieferadresse beeinflussen maßgeblich die Versandkosten!