5 Mark Zwickau Katharinenkirche — Edelmetall — Edelmetall Preisvergleich

  • Product ID: b8bacde526d4071495f8ed98cec9cd3ea7f447c5
  • Zeitpunkt: 30.11.2020 (06:52 Uhr)
  • Bezeichnung: 5 Mark Zwickau Katharinenkirche
  • Stückelung (Feinunze): -
  • Feingewicht / geleg. Raugewicht (Gramm): -
  • Ausgabejahr: -
  • Edelmetall: Edelmetall
  • Anzahl: 1 Stück
  • Kategorie: Mark
  • Anbieter: Gesellschaft für Münzeditionen, Celler Straße 106 d, 38518 Gifhorn
  • Art: Preisvergleich Edelmetall kaufen

Auf eine etwas längere Lebensdauer als der Dom St. Marien kann die Katharinenkirche zurückblicken. Rund 100 Jahre vor dem Bau des Doms wurde 1206 mit dem Bau der Klosterkirche begonnen. Wie der Dom so handelt es sich auch hier um eine spätgotische Hallenkirche die ebenfalls mehrere Baustile durch ständige Veränderungs- und Erweiterungsarbeiten in sich vereint. Im 16. Jahrhundert diente das Gotteshaus auch als Schlosskirche und erfuhr im 17. Jahrhundert ein barockes Facelifting. Einer der bekanntesten Prediger in Zwickau war Thomas Müntzer, dessen Denkmal man rechts neben der Katharinenkirche finden kann. Er kam auf Empfehlung von Dr. Martin Luther nach Zwickau, nachdem Pfarrenotstand in der Stadt herrschte. So predigte er zuerst 1520 für ein halbes Jahr in der damaligen Marienkirche Dom und danach in der Katharinenkirche, bevor er im Jahr 1521 nach einem kurzen aber heftigen Gastspiel Zwickau wieder verließ.

Hinweis: Artikelpreis zuzüglich Versandkosten.
Faktoren wie Bestellsumme, Lieferdienst, etwaige Versicherung und Lieferadresse beeinflussen maßgeblich die Versandkosten!