20 Mark Carl Friedrich Gauß — Edelmetall — Edelmetall Preisvergleich

  • Product ID: 868b7acbec002a7f45b290d05a24002d8c50fc1e
  • Zeitpunkt: 30.11.2020 (06:52 Uhr)
  • Bezeichnung: 20 Mark Carl Friedrich Gauß
  • Stückelung (Feinunze): -
  • Feingewicht / geleg. Raugewicht (Gramm): -
  • Ausgabejahr: -
  • Edelmetall: Edelmetall
  • Anzahl: 1 Stück
  • Kategorie: Mark
  • Anbieter: Gesellschaft für Münzeditionen, Celler Straße 106 d, 38518 Gifhorn
  • Art: Preisvergleich Edelmetall kaufen

Johann Carl Friedrich Gauß, geboren 30. April 1777 in Braunschweig, verstorben 23. Februar 1855 in Göttingen, war ein deutscher Mathematiker, Astronom, Geodät und Physiker mit einem breit gefächerten Feld an Interessen. Er wird als einer der wichtigsten Mathematiker aller Zeiten betrachtet und als Fürst der Mathematik oder princeps mathematicorum bezeichnet. Für Carl Friedrich Gauß waren Zahlen nicht nur Zahlen sondern Werkzeug, welches er anzuwenden wusste. Er ist einer der bedeutendsten Mathematiker aller Zeiten und das auch schon zu seiner Zeit: Der König von Hannover hat Gauß beauftragt, sein Königreich zu vermessen. Als wir noch die D-Mark hatten, trugen wir Gauß stets bei uns und wir müssen ihm für einiges dankbar sein, der er hat die Mathematik nicht nur revolutioniert, sondern auch nachhaltig beeinflusst.

Hinweis: Artikelpreis zuzüglich Versandkosten.
Faktoren wie Bestellsumme, Lieferdienst, etwaige Versicherung und Lieferadresse beeinflussen maßgeblich die Versandkosten!