10 Goldmark, Großherzog Friedrich I. von Baden - J. 188 — Edelmetall — Edelmetall Preisvergleich

  • Product ID: c096b5c0a7349840b40e06f9fd4ad4fd957dd283
  • Zeitpunkt: 02.12.2020 (10:32 Uhr)
  • Bezeichnung: 10 Goldmark, Großherzog Friedrich I. von Baden - J. 188
  • Stückelung (Feinunze): -
  • Feingewicht / geleg. Raugewicht (Gramm): -
  • Ausgabejahr: -
  • Edelmetall: Edelmetall
  • Anzahl: 1 Stück
  • Kategorie: Void
  • Anbieter: Gesellschaft für Münzeditionen, Celler Straße 106 d, 38518 Gifhorn
  • Art: Preisvergleich Edelmetall kaufen

Friedrich I. von Baden (9.9.1826, Karlsruhe-28.9.1907, Insel Mainau) war Regent von 1852 bis 1856 und später bis zu seinem Tode Großherzog des Großherzogtums Baden. Friedrich I. ist bekannt für die Reformen, die er in seiner Herrschaft durchgeführt hat, z.B. die bürgerliche Eheschließung. Er sorgte für den Ausbau des Eisenbahnnetzes und der Wasserwege in Zeiten der Industrialisierung. Somit brach für die Region im Südwestlichen Deutschland eine Blütezeit an. Jaeger 188 - Großherzog Friedrich I. von Baden, 1901, Erhaltung: prägefrisch

Hinweis: Artikelpreis zuzüglich Versandkosten.
Faktoren wie Bestellsumme, Lieferdienst, etwaige Versicherung und Lieferadresse beeinflussen maßgeblich die Versandkosten!