10 Euro Römische Verträge 2007 ST — Edelmetall — 2007 — Edelmetall Preisvergleich

  • Product ID: d88dd7cf694f719d1c3e52f05148787fbd0f62d1
  • Zeitpunkt: 26.11.2020 (02:42 Uhr)
  • Bezeichnung: 10 Euro Römische Verträge 2007 ST
  • Stückelung (Feinunze): -
  • Feingewicht / geleg. Raugewicht (Gramm): -
  • Ausgabejahr: 2007
  • Edelmetall: Edelmetall
  • Anzahl: 1 Stück
  • Kategorie: Euro
  • Anbieter: Gesellschaft für Münzeditionen, Celler Straße 106 d, 38518 Gifhorn
  • Art: Preisvergleich Edelmetall kaufen

Bereits bei allen offiziellen Ausgabestellen vergriffen. Gezeigt werden die Umrisse der sechs Gründerstaaten der Europäischen Gemeinschaften als Kern des europäischen Einigungswerkes, der auf das übrige Europa ausstrahlt und damit die Offenheit des Integrationsprozesses und die Bedeutung des geeinten Europas in der Welt symbolisiert. Die Römischen Verträge wurden am 25. März 1957 von Belgien, der Bundesrepublik Deutschland, Frankreich, Italien, Luxemburg und den Niederlanden in Rom unterzeichnet und gründeten mit dem EWG Vertrag die Europäische Wirtschaftsgemeinschaft und dem Vertrag für Europäische Atomgemeinschaft zwei wesentliche Bestandteile der späteren Europäischen Gemeinschaften. Die Inhalte des Vertragswerkes wurden wesentlich auf den Bilderbergkonferenzen im Vorfeld erarbeitet. Anlässlich der 50 Jahr Feier der Römischen Verträge bringt jedes Land der Eurozone eine motivgleiche 2-Euro Gedenkmünze heraus. Die Bundesrepublik Deutschland ehrt die Verträge zusätzlich auf einer 10 Euro Silber Gedenkmünze. 10 Euro Römische Verträge 2007, 32,5 mm Durchmesser , 18 Gramm Silber, Stempelglanz, mit Echtheitszertifikat.

Hinweis: Artikelpreis zuzüglich Versandkosten.
Faktoren wie Bestellsumme, Lieferdienst, etwaige Versicherung und Lieferadresse beeinflussen maßgeblich die Versandkosten!