10 Euro 50 Jahre Bundesland Saarland 2007 PP — Edelmetall — 2007 — Edelmetall Preisvergleich

  • Product ID: d9d544b91277a9db99c6b61c55a86cd378f25d7f
  • Zeitpunkt: 05.12.2020 (12:42 Uhr)
  • Bezeichnung: 10 Euro 50 Jahre Bundesland Saarland 2007 PP
  • Stückelung (Feinunze): -
  • Feingewicht / geleg. Raugewicht (Gramm): -
  • Ausgabejahr: 2007
  • Edelmetall: Edelmetall
  • Anzahl: 1 Stück
  • Kategorie: Euro
  • Anbieter: Gesellschaft für Münzeditionen, Celler Straße 106 d, 38518 Gifhorn
  • Art: Preisvergleich Edelmetall kaufen

Beide Münzseiten stehen in einem gut lesbaren, klaren und harmonischen Verhältnis zueinander. Die Bildseite zeigt eine einprägsam geformte, historisch bedeutsame Architekturkulisse aus dem Weltkulturerbe Völklinger Hütte und der Universitätsbibliothek. Die den Architekturen vorgestellten vier gleich großen symbolisch gestalteten Köpfe verkörpern Bergbau, Industrie, neue Technologien und Kultur des Landes. Ebenso wie die Bildseite streng horizontal geordnet und expressiv gestaltet ist, bilden auf der Wertseite Adler, die zwölf europäischen Sterne sowie das 10-Euro-Nominal ein gut strukturiertes Bild. Am 1. Januar 1957 trat das Saarland als elftes Bundesland der Bundesrepublik Deutschland bei. Vorausgegangen war im Jahr 1955 eine Volksabstimmung, in der die saarländische Bevölkerung das zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Französischen Republik ausgehandelte Europäische Statut für die Saar ablehnte. Das eindeutige Ergebnis dieser Abstimmung legte Zeugnis ab von dem starken Wunsch der Saarländerinnen und Saarländer, ein Teil Deutschlands zu sein und der Epoche der wechselnden Zuordnunge zu Frankreich oder zu Deutschland ein Ende zu setzen. Dieser Wunsch wurde von allen Beteiligten, von den unterlegenen Befürwortern des Saarstatuts wie auch von unseren französischen Nachbarn, respektiert. Der 1. Januar steht somit auch für den neuen Geist der europäischen Einigung, in dem Deutsche und Franzosen zusammenfanden. Die verspätete Eingliederung in das Wirtschaftssystem der Bundesrepublik, die Kohlekrise in den sechziger und die Stahlkrise in den siebziger/achtziger Jahren bedeutete für das monostrukturierte Montanrevier tief greifende Belastungen. Das Land hat sich jedoch zu einem modernen Wirtschafts- und Forschungsstandort entwickelt. Als kleinster deutscher Flächenstaat bildet das Saarland heute den Kern der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit in der zentraleuropäischen Großregion SaarLorLux mit den fünf Regionen Saarland, Rheinland-Pfalz, Großherzogtum Luxemburg, Wallonien in Belgien und Lothringen in Frankreich. Rund zwei Drittel aller Erwerbstätigen arbeiten heute im Dienstleistungssektor und als Wachstumsmotor erweist sich die leistungsfähige und innovative IT-Branche, in der mittlerwile mehr Menschen Arbeit finden als im Bergbau.

Hinweis: Artikelpreis zuzüglich Versandkosten.
Faktoren wie Bestellsumme, Lieferdienst, etwaige Versicherung und Lieferadresse beeinflussen maßgeblich die Versandkosten!