Lunar Ochse 2009

Die zweite Lunar Silber Serie der australischen Perth Mint orientiert sich an den Tierkreiszeichen des chinesischen Mondkalenders. Eines der jährlich wechselnden Motive ist der Lunar II Ochse, der 2009 herausgegeben wurde. Darüber hinaus sind die Motive Maus/Ratte (2008), Tiger (2010), Hase (2011) und Drache (2012) erschienen.

Der Silber Lunar Ochse zeigt auf der Vorderseite eine Büffelmutter mit einem Jungtier. Beide stehen auf einer Grasfläche, im Hintergrund ist eine Berglandschaft abgebildet. Das Motiv des Lunar Ochsen ist sehr detailreich und naturgetreu gestaltet. Unter den Tieren ist der Schriftzug „Year of the Ox“ zu lesen, über ihnen findet man das chinesische Schriftzeichen für Ochse. Um auf die Prägung durch die Perth Mint hinzuweisen, ist links neben dem Schriftzug ein „P“ vermerkt.

Auf der Rückseite des Silber Lunar Ochsen ist ein Portrait Elizabeth II zu finden. Daneben die Schriftzüge „Australia“, den Nennwert, Feingewicht und Feinheit, sowie das Prägejahr 2009.

Die Silbermünze Lunar Ochse wird als „Proof“ mit spiegelndem Hintergrund und matten Motiven, sowie als „Brilliant Uncirculated“, wobei der Hintergrund matt ist und sich die Motive spiegeln , angeboten. Außerdem gibt es den Lunar Ochsen auch in der Prägequalität „Gilded Version“, bei der das Motiv hartvergoldet ist.

  • lunar-ochse silver
Artikelbezeichnung
Anbieter
Jahr Stückanzahl
Menge
Feinunze
oz.tr.
Feingewicht
pro Stück
Preis
inkl. MwSt.
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit oder Richtigkeit.
Alle Angaben sind ohne die noch zusätzlich anfallenden Versandkosten gelistet.
Versandkosten und weitere Details erhalten Sie mit einem Klick auf den Versand Button.
Anbieter außerhalb der BRD weisen unter Umständen keine MwSt. auf Ihren Artikeln aus.
eBay Auktion in 14532 Kleinmachnow — Bewertungen
2009 1 5 oz 0,00
339.00 €
EUR
zzgl. Versandkosten