Kinebars mit 10 Gramm Gewicht

Goldbarren mit schönem Sicherheits-Hologramm

Die Kinebars, die von Argor-Heraeus hergestellt werden, verfügen als Besonderheit auf der Rückseite über ein Hologramm, das der Fälschungssicherheit dient, gleichzeitig aber auch durch seine optische Attraktivität den Sammlerwert der Goldbarren erhöht.

Ausstattung der 10-Gramm-Kinebars

Die Kinebars, die von Argor-Heraeus auch für verschiedene Banken und Münzprägestätten hergestellt werden, sind auf der Vorderseite ganz traditionell gestaltet. Die im Prägeverfahren hergestellten Goldbarren tragen dort die Angabe des Gewichts von 10 Gramm, die Angabe des Feingehalts von 99,99%, meist einen Prüferstempel und den Namen und ein Logo des Herstellers. Im Gegensatz zu anderen Goldbarren mit diesem Gewicht ist auch eine Seriennummer aufgeprägt. Auf den Barren der deutschen Sparkasse ist nur das traditionelle S der Sparkasse zu sehen, dass auch in der Mitte des Hologramms auf der Rückseite enthalten ist. Die Hologramme sind je nach Herausgeber der Barren unterschiedlich gestaltet: die Münze Österreich zeigt auf der Rückseite ihrer Kinebars mit 10 Gramm einen Lippizaner, der gerade geritten wird und an die große Tradition der Spanischen Hofreitschule in Wien erinnert. Auf der Rückseite der Goldbarren der UBS sind neben grafischen Elementen der Name UBS und die drei Schlüssel der Bank zu sehen. Die Goldbarren mit einem Gewicht von 10 Gramm sind also von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich gestaltet, was den Sammelwert erhöhen kann.

Weitere Eigenschaften der Kinebars

Durch das im Vergleich zum Gießen von Goldbarren preisgünstigere Prägen von Goldbarren führt zu eine besonders klaren Schriftbild auf der Vorderseite der Goldbarren zu 10 Gramm. Außerdem bleibt der Glanz der einen Millimeter dicken Goldplatte erhalten, aus denen die Kinebars ausgestanzt wurden. Durch das Verfahren erhalten die Barren auch besonders scharf konturierte Kanten und Ecken, die sie ebenfalls von den in der Gestalt rundlicheren Erscheinungsform der gegossenen Goldbarren unterscheidet. Ausgeliefert werden die 10-Gramm-Kinebars in einer Blisterverpackung, in der der Barren in der Mitte zu sehen ist. Beigefügt ist auch ein Echtheitszertifikat des Herausgebers des jeweiligen Goldbarrens. Kinebars mit 10 Gramm Gewicht haben üblicherweise die Ausmasse von 31.5 x 18.5 x 1 Millimeter.

Vorteile der 10-Gramm-Kinebars

Die Kinebars verfügen über zahlreiche Sicherheitsmerkmale, über die andere Goldbarren mit 10 Gramm Gewicht nicht verfügen: das unter dem Namen Kinegram bekannte, mit einer geheimen Spezialtechnik, die von der Firma Landis & Gyr Communication entwickelt wurde, auf der Rückseite aufgebracht ist, außerdem die Seriennummer, das Echtheitszertifikat und die Verpackung des Goldbarrens. Aufgrund des hohen Wiederererkennungswerts der Kinebar 10 g ist er auch besonders leicht zu handeln. Das Kinegram kann zudem den Sammlerwert des Goldbarrens erhöhen. Zusätzlicher Vorteil: in Deutschland sind Goldbarren von der Umsatzsteuer befreit, so dass durch den geringen Spread Gewinne durch gestiegene Goldpreise im Gegensatz zu anderen Edelmetallen eher realisiert werden können.

(ps)

Die kostenlose Anmeldung aktiviert zusätzliche Händler

Artikel Jahr Menge Oz Gramm Preis
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit oder Richtigkeit.
Alle Angaben sind ohne die noch zusätzlich anfallenden Versandkosten gelistet.
Versandkosten und weitere Details erhalten Sie mit einem Klick auf den Versand Button.
Anbieter außerhalb der BRD weisen unter Umständen keine MwSt. auf Ihren Artikeln aus.
1 0.32oz 10,00
3,88%
404,64
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 27.07.2016 22:58
1 10,00
4,23%
406,00
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 27.07.2016 22:58
1 10,00
4,29%
406,22
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 27.07.2016 22:58
1 10,00
4,35%
406,48
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 27.07.2016 22:58
1 10,00
4,53%
407,16
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 27.07.2016 22:58
1 10,00
4,58%
407,37
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 27.07.2016 22:58
1 10,00
4,63%
407,56
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 27.07.2016 22:58
1 10,00
5,31%
410,22
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 27.07.2016 22:58
1 10,00
5,38%
410,50
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 27.07.2016 22:58
1 10,00
5,64%
411,51
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 27.07.2016 22:58
1 10,00
5,80%
412,10
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 27.07.2016 22:58
1 10,00
5,89%
412,48
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 27.07.2016 22:58
1 10,00
5,96%
412,74
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 27.07.2016 22:58
1 0.32oz 10,00
6,03%
413,01
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 27.07.2016 22:58
1 10,00
6,86%
416,24
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 27.07.2016 22:58
1 10,00
6,91%
416,45
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 27.07.2016 22:58
1 10,00
7,67%
419,39
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 27.07.2016 22:58
1 10,00
8,07%
420,96
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 27.07.2016 22:58
1 10,00
8,56%
422,88
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 27.07.2016 22:58
1 10,00
10,64%
430,96
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 27.07.2016 22:58
1 10,00
18,20%
460,40
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 27.07.2016 22:58
1 10,00
20,70%
470,15
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 27.07.2016 22:58
10 10,00
5,78%
4.120,30
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 27.07.2016 22:58
20 10,00
5,78%
8.240,60
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 27.07.2016 22:58
50 10,00
5,78%
20.601,50
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 27.07.2016 22:58