Kinebars mit 1 Gramm Gewicht

Der besondere Kleinbarren mit Sicherheitsausstattung

Kinebars sind auf der Rückseite mit einem speziellen Hologramm ausgestattet, das nicht nur den optischen Reiz des Goldbarrens erhöht, sondern auch als zusätzliches Sicherheitsmerkmal für die Echtheit der 1-Gramm-Kinebar steht.

Ausstattung der 1 g Kinebar

Die Kinebar mit einem Gewicht von einem Gramm ist ein Markenprodukt, das unter anderem von dem bekannten Hersteller Argor-Heraeus in der Schweiz hergestellt wird. Ausgeliefert wird sie in einer Blisterverpackung, auf der das Gewicht von einem Gramm Gold ebenso angegeben ist, wie der Feingehalt von 99,99% Gold und ein Vermerk des vereidigten Edelmetallprüfers. In dem transparenten Blister ist der Goldbarren mit einem Gramm Gewicht mittig eingeschweißt. Auf der Rückseite der Kinebar ist ein aus in sich verschlungenen Ornamenten bestehendes Hologramm, das sogenannte Kinegram zu sehen. Die Kinebar der Münze Österreich zeigt dagegen auf der Rückseite als Hologramm einen Lippizaner mit Reiter in verschiedenen Phasen des Galopps, ein typisch-österreichisches Thema, denn das Dressurreiten auf Lipizzanern wird seit der Monarchie in der Spanischen Hofreitschule in Wien besonders gepflegt. Im Gegensatz zu anderen Goldbarren mit einem Gewicht von einem Gramm ist auf den Kinebars auch eine Seriennummer enthalten. Die Kinebars der Münze Österreich werden im Auftrag der Münze Österreich von Argor-Heraeus hergestellt. Kinebars mit einem Gewicht von einem Gramm wurden auch von der deutschen Sparkasse herausgegeben.

Herstellung der Kinebars mit 1 Gramm Gewicht

Kinebars werden, wie bei Goldbarren mit einem Gewicht von einem Gramm üblich, im Prägeverfahren hergestellt. Dabei wird aus einer Goldplatte mittels Prägestempeln der Barren ausgestanzt wobei gleichzeitig die erforderlichen Angaben zur Metallsorte, zum Feingehalt, zum Gewicht, der Herstellername auf der Vorderseite aufgeprägt werden. Ein Logo des Herstellers ergänzt die Ausstattung. Auf der Rückseite befindet sich als besonderes Sicherheitsmerkmal das Kinegram, das mittels einer geheimgehaltenen Technik, die in den achtziger Jahren von der schweizer Firma Landis & Gyr Communication entwickelt wurde, aufgebracht wird. Aufgrund der dadurch erhöhten Sicherheit, aber auch, weil diese besondere Ausstattung ästhetisch einen besonderen Reiz hat, werden Kinebars zu einem Gramm im Preisvergleich oft etwas höher gehandelt, als andere Goldbarren zu einem Gramm. Die Kinebar mit einem Gramm Gewicht hat die Ausmasse 15 x 8,9 x 0,5 Millimeter.

Vorteile der 1-g-Kinebar

Die in der Blisterverpackung enthaltene Kinebar ist besonders fälschungssicher. Durch die Bestellung bei den bei uns aufgeführten seriösen Händlern gehen Sie kein Risiko ein, dass sie einen Goldbarren erhalten, bei dem das Kinegram mittels eines Aufklebers nachgeahmt wird, was bei weniger zuverlässigen Handelswegen leider vereinzelt schon vorgekommen ist. Bei unseren seriösen Händlern können Sie sicher sein, nur originalverpackte, echte Kinebars zu einem Gramm zu erhalten. Besonderer Vorteil: Goldbarren sind in Deutschland von der Umsatzsteuer befreit. So können im Gegensatz zur Anlage in anderen Edelmetallen eher Kursgewinne realisiert werden.

(ps)

Artikel Jahr Menge Oz Gramm Preis
Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit oder Richtigkeit.
Alle Angaben sind ohne die noch zusätzlich anfallenden Versandkosten gelistet.
Versandkosten und weitere Details erhalten Sie mit einem Klick auf den Versand Button.
Anbieter außerhalb der BRD weisen unter Umständen keine MwSt. auf Ihren Artikeln aus.
1 1,00
23,16%
47,87
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 30.07.2016 11:03
1 1,00
25,53%
48,79
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 30.07.2016 11:03
1 1,00
25,94%
48,95
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 30.07.2016 11:03
1 1,00
28,87%
50,09
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 30.07.2016 11:03
1 1,00
29,15%
50,20
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 30.07.2016 11:03
1 1,00
29,26%
50,24
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 30.07.2016 11:03
1 1,00
29,41%
50,30
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 30.07.2016 11:03
1 1,00
30,18%
50,60
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 30.07.2016 11:03
1 1,00
30,67%
50,79
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 30.07.2016 11:03
1 1,00
30,88%
50,87
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 30.07.2016 11:03
1 1,00
31,03%
50,93
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 30.07.2016 11:03
1 1,00
31,44%
51,09
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 30.07.2016 11:03
1 1,00
31,44%
51,09
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 30.07.2016 11:03
1 1,00
33,91%
52,05
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 30.07.2016 11:03
1 1,00
34,04%
52,10
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 30.07.2016 11:03
1 1,00
35,59%
52,70
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 30.07.2016 11:03
1 1,00
38,01%
53,64
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 30.07.2016 11:03
1 1,00
41,04%
54,82
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 30.07.2016 11:03
1 1,00
45,75%
56,65
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 30.07.2016 11:03
1 1,00
47,16%
57,20
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 30.07.2016 11:03
1 1,00
49,99%
58,30
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 30.07.2016 11:03
1 1,00
50,59%
58,53
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 30.07.2016 11:03
10 1,00
28,13%
498,00
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 30.07.2016 11:03
10 1,00
33,89%
520,40
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 30.07.2016 11:03
20 1,00
33,89%
1.040,80
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 30.07.2016 11:03
50 1,00
33,88%
2.601,80
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 30.07.2016 11:03
100 1,00
33,88%
5.203,60
EUR
zzgl. Versandkosten
Stand: 30.07.2016 11:03